Endlich! Geht! Es! Los!

von | Okt 8, 2017 | 0 Kommentare

Kennen Sie das? Wenn man auf etwas wartet, auf das man sich ganz besonders freut, und der Tag will und will nicht näherkommen?

So ging es uns Bürgergärtnerinnen und Bürgergärtnern in den vergangenen Wochen und Monaten: Unsere Schirmherrin ist begeistert bei der Sache, die Gärtner scharren ungeduldig mit Hufen, Pflanzpläne sind geschrieben, Hochbeete berechnet, Baupläne skizziert, Zimmereien und Gärtnereien in der Umgebung besucht und wir müssen warten …

Alles soll ja seine (Verwaltungs-)Richtigkeit haben, wenn wir endlich loslegen; und seit heute gilt endlich:

Wir haben grünes Licht !!!

Sobald die Pflanzen komplett vor Ort sind und deren Bett eingerichtet ist, beginnen wir mit dem Anpflanzen. Über den Termin, vermutlich am letzten Oktoberwochenende, informieren wir, sobald er wirklich fixiert ist – damit viele helfende Hände mit zupacken können und viele erleben, daß nicht nur das Pflanzen eines Apfelbäumchens sehr freudvoll und befriedigend ist.

Sie machen Ihren Garten winterfest?

 

Dann wollen Sie vielleicht das eine oder andere Gehölz nicht mehr haben, etwa, weil es zu groß geworden ist und andere bedrängt?

Bitte nicht auf den Kompost werfen, sondern erst prüfen, ob es zu den folgenden Sträuchern und Bäumen gehört. Denn dann freuen wir uns, wenn Sie uns Ihr Gehölz per Facebook-PN oder über Email anbieten.

Wir finden bestimmt einen tollen Platz dafür in unserer Randbepflanzung für folgende Pflanzen: